Shop More Submit  Join Login
×



Details

Submitted on
November 19, 2012
Image Size
159 KB
Resolution
800×600
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
68
Favourites
3 (who?)
Comments
5
Downloads
3
×
Gypsy Vanner Adoptable bid by DekoWolfAtHome Gypsy Vanner Adoptable bid by DekoWolfAtHome
Das ist mein Gebot für ~FallenChocoCookie's Gypsy Vanner Adoptables (Pferd #2) [link]
______________________________________________
Seit einigen Wochen liegt Herbert (inzwischen nicht mehr Hauptchef des Gut Germanenberg) seiner Tochter/Chefin Jenny mit dem Wunsch nach einem Kaltblüter in den Ohren.
"Ein solches Gut braucht ein Kutschpferd! Und was würde sich da edler machen als ein schöner Dicker?" "Nein, Vati, wir brauchen sowas nicht. Wenn Kutschpferd dann zwei Warmblüter. Ein Gespann halt, aber das ist momentan nicht drin. Wir müssen ein bisschen sparen!" Diese Diskussion führen die beiden inzwischen fast jeden Abend.
Irgendwann hält Ben es nicht mehr aus und spricht seine Frau spät abends, als die beiden schon im Bett liegen, darauf an: "Meinst du nicht, wir können wenigstens einmal darüber nachdenken? Dein Vater hat für dich und deine Mutter alles getan, für euren Traum seine Stelle als Gestütsmeister in diesem Kaltblutgestüt gekündigt...und du bist so abgeneigt, ihm auch nur ein Pferd zuzugestehen!" sagt er. "Auf wessen Seite bist du eigentlich? Ich weiß ja, was er aufgegeben hat, aber ich habe schon alles geprüft. Wir können es uns nicht leisten." damit ist das Thema erst mal beendet.

Es ist ein grauer Novembermorgen. Auf Gut Germanenberg hat heute keiner richtig Lust zu irgendwas. Jenny, Mia und David beschließen die Pferde in der Halle zu bewegen. Ben trinkt nachdenklich seinen Kaffee und Herbert hat seinen Traum vom eigenen Kaltblüter erst mal wieder aufgegeben. Plötzlich sagt Ben "Herbert wie wär's wenn wir zwei heut nen Ausflug machen?" Alle gucken ihn an. "Nur weil wir hier keinen Kaltblüter haben, heißt das nicht, dass du keine sehen kannst. Ich weiß wo heute eine Zuchtschau für Tinker stattfindet, lass uns doch mal gucken fahren." "Aber bringt mir keinen mit nach Hause!" wirft Jenny ein. "Schatz, da werden Stuten und Hengste vorgestellt, nicht verkauft!" erwidert Ben. Gesagt getan, Ben und Herbert fahren.

Als beide am Abend nach Hause kommen, kann Herbert nicht aufhören zu schwärmen, vermeidet es jedoch seiner Tochter in die Augen zu sehen, weiß er doch wie sie darüber denkt. Mia und David hören gern zu, wenn der Alte von der Kraft und Eleganz der schweren Tiere spricht. Besonders von einer Stute spricht er immer wieder. So eine Schöne, sei sie gewesen. Erst freilaufend, komplett ohne Zaumzeug, und so wie Gott sie erschuf vorgestellt. Keine geflochtene Mähne, kein Schleifchen irgendwo, einfach nur auf Hochglanz poliert. Aber an der Hand, nur eine Stunde später, da war die Mähne ganz und gar durchgängig geflochten. Und so ein kleiner Zopf. Erstaunt sei er gewesen, wie man eine solche Mähne in so kurzer Zeit so perfekt einflechten könne. ... ... ... Es ging den ganzen Abend weiter. Er legte noch zwei Fotos, die sie gemacht hatten, auf den Tisch. Eben jene tolle Stute, einmal freilaufend und einmal an der Hand. Als Best in Show wurde sie ausgezeichnet, weil sie sich so natürlich präsentiert hatte.
Dann war Schlafenszeit...
_________________________________________
Ein weiteres Bild folgt ([link])

Ref Bild rechts unten: [link]
Bild links oben: kein Ref
"Fotos" mit Buntstift gemalt, Nachbearbeitung des entgültigen Bildes mit Paint

Name: Shamrock's blue velvet
Rasse: Tinker
Alter: 5 Jahre
Geschlecht: Stute
Farbe: Blue Roan Tobiano
Design by: :iconfallenchococookie:
Add a Comment:
 
:iconfallenchococookie:
FallenChocoCookie Featured By Owner Nov 20, 2012  Hobbyist General Artist
Hui, das sieht toll aus. :3
Beim oberen Bild ist der Kopf ein bisschen zu hell, aber das macht jetzt nicht wirklich was. Ist mir nur auf den zweiten Blick aufgefallen. :D
Die Scheckung hast du toll hinbekommen. Mir fällt sowas immer schwer wenn ich ehrlich bin. (:
Reply
:icondekowolfathome:
DekoWolfAtHome Featured By Owner Nov 21, 2012
Dankeschön...:D
freu mich dass es dir gefällt...naja, das mit den Farben ist bei Buntstiften immer so eine Sache...
Reply
:iconfallenchococookie:
FallenChocoCookie Featured By Owner Nov 21, 2012  Hobbyist General Artist
Ja, kenn ich.
Ich krieg so gut wie nie genau die Farbe hin, die ich haben will. Und mit Wasserfarben (zum Beispiel) kann ich überhaupt garnicht umgehen. D:
Deshalb mach ich meistens alles was irgendwie farbig werden soll am PC.
Reply
:icondekowolfathome:
DekoWolfAtHome Featured By Owner Nov 24, 2012
Ach das geht eigentlich...mit wasserfarben und Acryl sogar ziemlich gut...bei buntstiften ist es mit der kraftigkeit der Farbe so eine Sache...
Reply
:iconfallenchococookie:
FallenChocoCookie Featured By Owner Nov 24, 2012  Hobbyist General Artist
Hm...ich bin da einfach unfähig was "nasse" Farben angeht. Da kann ich mit Bunstiften noch deutlich besser umgehen. ^^
Aber stimmt, da hat man oft doch einige Probleme. Besonders dann nachher beim Einscannen-
Reply
Add a Comment: